Site Logo
Glamour photograph of three women.

Face revolution

JUVÉDERM VOLUX™ – FÜR EINE DEFINIERTE KINN- UND KIEFERLINIE1

 

Überall im Internet oder auch in den Zeitschriften kursiert das Wort „Jawline“, doch kaum einer weiß was sich hinter dieser neuen Unterspritzung versteckt. Weg von runden und sehr femininen Gesichtsformen heißt es und hello gut definierte Gesichtskonturen.

Was heißt Jawline überhaupt?

Als Jawline wird die Kinn-Kiefer-Kontur im englischsprachigen Raum bezeichnet. Neben definierten Wangenknochen und vollen Lippen wird auch der Wunsch nach einem definierten Übergang zwischen Hals und Gesicht größer. Nichts lässt einen jünger und frischer aussehen, als eine gut definierte Gesichtskontur. Leider entwickelt sich aber gerade die untere Gesichtshälfte ab Mitte 40 bei vielen Frauen zu einer Problemzone. Der sogenannten „Sacking-Effekt“ tritt ein und lässt die Gesichtsproportionen nach unten absinken. Zum einen liegt dies natürlich am nachlassenden Bindegewebe und auch daran, dass das Gesicht auch insgesamt an Volumen und Fülle verliert. Hierdurch wirkt die Kinnpartie undefiniert und schwammig.

Was kann man gegen den „Sacking-Effekt“ machen?

Um wieder mehr Kontur zu erhalten, bietet die moderne Beautymedizin zahlreiche invasive und non-invasive Methoden an. Eine sehr beliebte Möglichkeit die Jawline wieder stärker zu betonen und herauszuarbeiten, ist die Unterspritzung von Hyaluronsäure. Ein paar Pieckser entlang der gewünschten Kontur und schon ist das Ergebnis sichtbar: eine definierte Kinn-Kiefer-Partie.

Warum Volux für der Behandlung der Jawline?

Die jüngste Innnovation  von Juvéderm® bietet in erster Linie eine minimal-invasive Behandlungsoption für Patienen, die sich eine definiertere Kinn- und Kieferpartie wünschen.1,2. Volux hat innerhalb der Filler Range von Juvederm die höchste Gelhärte. Durch diese kann das Volumen im unteren Gesichtsbereich 18 bis 24 Monate lang verbessert werden.

Die Website von Allergan kann Ihren Browser zur Speicherung von Cookies (kleinen Dateneinheiten), auf Ihrem Computer oder Ihrem Mobilgerät auffordern. READ MORE

Die Website von Allergan kann Ihren Browser zur Speicherung von Cookies (kleinen Dateneinheiten), auf Ihrem Computer oder Ihrem Mobilgerät auffordern. Ein Cookie kann verwendet werden, um die auf einer Website eingegebenen Informationen zu speichern, sodass der Anwender diese nicht erneut eingeben muss. Darüber hinaus tragen Sie dazu bei, Ihnen inhaltsspezifische Informationen anzuzeigen und die Nutzung von Websites zu verfolgen. Wir können Cookies ebenfalls verwenden, um Ihre Präferenzen kennenzulernen und die Anzeige der Website darauf abzustimmen. Allergan benötigt zur Speicherung Ihrer Benutzerdaten und Präferenzen Ihre Einwilligung. Wenn Sie einwilligen, "I accept.” klicken Sie bitte das Kästchen "Ich willige ein" an. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen, indem Sie das Löschen der Cookies von Ihrer Festplatte, das Blockieren aller Cookies oder die Anzeige einer Warnmeldung vor dem Speichern eines Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers auswählen. Für weitere Informationen über diese Funktion wenden Sie sich bitte an die Bedienungsanweisungen Ihres Webbrowsers. Ihre Einwilligung erfolgt freiwillig; falls Sie jedoch der Speicherung von Cookies auf Ihrer Festplatte widersprechen, kann Allergan Ihnen nicht den vollen Zugang zu unseren oder die gesamte Funktionalität unserer Websites bereitstellen. Durch Anklicken des Kästchens "Ich willige ein" autorisiere ich Allergan oder einem in ihrem Namen handelnden Dritten dazu, Cookies in meinem Browser zur Speicherung meiner eingegebenen Informationen, zur Nachverfolgung meiner Website-Nutzung, Speicherung meiner individuellen Benutzereinstellungen seitens Allergan sowie die Anpassung meines Website-Zugangs entsprechend meiner Präferenzen zu installieren. READ LESS

Ich willige ein